Lösungen für unsere größten Herausforderungen

Informieren Sie sich über aktuelle Best Practices zur Wiederherstellung von Korallenriffen Freiwillige Taucher, die in der Coral Restoration Foundation Tavernier Nursery vor Key Largo, Florida arbeiten. Foto © Coral Restoration Foundation

Verbinden Sie sich mit anderen Managern und Experten

Treten Sie unserer globalen Online-Community von Korallenriffmanagern und -praktikern beiMeeresmanager aus dem westlichen Indischen Ozean auf einer Exkursion zum Thema Korallenriffresilienz Sansibar Tansania Foto @ TNC

Bauen Sie neue Fähigkeiten auf

Lernen Sie Online-Kurse in den Bereichen Restaurierung, strategische Kommunikation, klimafreundliches Design und auf Resilienz basierendes Management kennenSammeln von Korallengameten aus Acropora-Korallen. Foto © Barry Brown / SECORE International

Treffen Sie die Manager

Sehen Sie, wie Manager auf der ganzen Welt unsere Riffe schützenManagerausbildung im westlichen Indischen Ozean auf den Seychellen. Foto © TNC

Über ein wachsendes Netzwerk von Managern und Experten verbindet das Reef Resilience Network Einzelpersonen an der Front des Schutzes von Korallenriffen mit Kollegen, Content-Experten, Tools und betrieblichem Wissen, um Bedrohungen zu begegnen und Maßnahmen zur Verbesserung der Gesundheit von Korallenriffen zu mobilisieren. Wir laden Sie ein, die unten aufgeführten Verwaltungsstrategien zu erkunden und über unser Online-Diskussionsforum mit dem Netzwerk in Kontakt zu treten.

"Das Reef Resilience Network ist die Website für Wissenschaftler, Manager und Praktiker, die ernsthaft an jeglichem Aspekt der Erhaltung oder Restaurierung von Korallenriffen interessiert sind."

Dr. Anastazia Banaszak

Forschungslabor für integrativen Riffschutz, Instituto de Ciencias del Mar y Limnología, Nacional Autónoma de México

Unser Einfluss

4,740

Manager und Praktiker, die online und / oder persönlich geschult wurden

50

Managerprojekte mit finanzieller Unterstützung gestartet ref

180,000 +

Die Benutzer greifen jährlich auf unser Online-Toolkit zu ref