Aussiedlung von Siedlern

Staghorn Corals in Cane Bay, St. Croix. Foto © Kemit-Amon Lewis / TNC

Das Endziel für neu angesiedelte Korallen ist es, dass sie zum Ökosystem der Riffe beitragen und die Erholung der Korallenbevölkerung fördern. Dies beinhaltet das Auspflanzen (oder Umpflanzen) dieser neuen Korallen in ein Riff. Wenn sie auf künstlichen Substraten angesiedelt ist, erfolgt die Auspflanzung nach einer kurzen Wachstumsphase in einer geschützten Umgebung, wie z Feld-basierte or Landgärtnerei. Für das Wachstum von Korallenkolonien sollte etwas Zeit eingeräumt werden, da für größere Kolonien in natürlichen Riffumgebungen ein höheres Überleben als für kleinere Kolonien vermutet wird. ref

Überprüfung von Saatguteinheiten mit Korallenrekruten, die vor der Aussaat in einer Baumschule auf See gehalten wurden. Foto © SECORE International / Reef Patrol

Überprüfung von Saatguteinheiten mit Korallenrekruten, die vor der Aussaat in einer Baumschule auf See gehalten wurden. Foto © SECORE International / Reef Patrol

Die Auswahl eines Outplanting-Standortes erfordert eine sorgfältige Planung und Überlegung sowie die Verwendung eines Leitfaden zur Standortauswahl kann hilfreich sein. Einige Faktoren, die zu berücksichtigen sind, umfassen das Anpassen der Lebensraumanforderungen der auspflanzten Korallenarten (wie Wellenenergie oder Tiefe) und das Anpassen des Standorts und der voraussichtlichen Anhaftung an das Riff. Unterwasser-Epoxidharz ist das allgemeinste Befestigungsmittel. In mäßig rauen Umgebungen können einige Substrate einfach in Zwischenräume im Riff geklemmt werden. Wenn Sie die Standort- und Befestigungsmethoden ausgewählt haben, sollten Sie auf die Kartierung oder das Layout des Standorts achten (z. B. unter Verwendung von Gürtelabschnitten oder großen Plots), um eine effizientere Überwachung zu ermöglichen. Tags können auch dazu verwendet werden, einzelne Substrate für zu kennzeichnen und zu verfolgen Überwachung von Korallensiedlern.

Allgemeine Richtlinien für die Aussaat finden Sie im Coral Gardening Auspflanzen verifiziert werden.

WICHTIGE ÜBERLEGUNGEN

  • Planen Sie das Riffgebiet und das Layout von ausgepflanzten Siedlern so, dass sie zu einem späteren Zeitpunkt leicht lokalisiert und überwacht werden können.


Secore_Logo_RGB
Dieser Inhalt wurde mit SECORE International entwickelt. Für weitere Informationen kontaktieren info@secore.org oder besuchen Sie die Website secore.org.