Schauen Sie auf YouTube

10. April 2013

Inseln sind als Tiegel für Anpassungs- und Diversifizierungsprozesse bekannt, sie sind aber auch für kleine Bevölkerungsgruppen förderlich, deren mangelnde genetische Vielfalt die Anpassung behindern kann. In diesem Vortrag von Scott Edwards von der Harvard University werden grundlegende Prozesse der Populationsgenetik und der evolutionären Divergenz untersucht, die Einfluss auf die Widerstandsfähigkeit der Inseln haben, und wie Manager und politische Entscheidungsträger Strategien entwickeln können, um den Einfluss neuer genetischer Variationen zu maximieren.

pporno youjizz xmxx Lehrer xxx Geschlecht