Aquakulturstatus

Fischaquakultur @TNC

Die weltweite Fischproduktion (wild und gezüchtet) hat 179 schätzungsweise 2018 Millionen Tonnen erreicht, mit einem geschätzten Gesamtwert von 401 Milliarden US-Dollar. Während die Aquakultur mit 82 Millionen Tonnen weniger als die Hälfte der Gesamtproduktion ausmacht, beträgt ihr Wert 250 Milliarden US-Dollar, was 62% des Gesamtwerts entspricht. Der Gesamtwert der Aquakultur pro Pfund ist höher als der der Wildfischerei. Im Jahr 2018 bestand die Aquakulturproduktion aus 82.1 Millionen Tonnen Wassertieren, 32.4 Millionen Tonnen Wasseralgen und 26 Tonnen Zierschalen und Perlen. Die Wassertiere wurden mit insgesamt 54.3 Millionen Tonnen von Fischen dominiert, von denen 47 Millionen aus dem Landesinneren und 7.3 Millionen aus Meeres- und Küstengebieten stammten. ref Die weltweite Algenproduktion aus der Aquakultur von Fischen wird voraussichtlich bis 2030 weiter wachsen und die Wildfischerei übertreffen.

Im Jahr 2018 bestand die Aquakulturproduktion aus:

  • 82 Millionen Tonnen Wassertiere (Finfish - Meer- und Süßwasser, Weichtiere, Krebstiere, wirbellose Meerestiere, Wasserturmschildkröten und Frösche)
  • 32 Millionen Tonnen Wasseralgen
  • 26 Tausend Tonnen Zierschalen und Perlen ref

Marikultur und Küstenaquakultur produzierten 30.8 zusammen 106.5 Millionen Tonnen (2018 Milliarden US-Dollar) Wassertiere. Trotz der technologischen Entwicklungen in der Aquakultur von Meeresfischen produzieren Meeres- und Küstenaquakultur derzeit mehr Weichtiere als Fische und Krebstiere.

Aquakultur Status Weltfischerei und wässrige Produktion

World Capture Fischerei und Aquakulturproduktion. Quelle: FAO 2020

Trotz der Artenvielfalt, die weltweit angebaut wird, machen nur 20 Arten die Mehrheit (ungefähr 84%) der gesamten gezüchteten Finfish aus. Die meisten der am besten gezüchteten Fischarten sind Süßwasser - hauptsächlich Karpfen, Wels und Tilapia. Milchfisch (Chanos Chanos) sind weltweit die bedeutendsten gezüchteten tropischen Meeresfischarten. Die Produktionszahlen im Jahr 2018 erreichten 1.32 Millionen Tonnen und machten 2.4% der Zuchtfischproduktion aus. Von 2010 bis 2018 stieg die Milchfischproduktion um 39%, was einer durchschnittlichen jährlichen Steigerung von ca. 10% pro Jahr entspricht. ref

Andere tropische / subtropische Fischarten, die gezüchtet werden, umfassen, ohne darauf beschränkt zu sein: Barramundi, Zackenbarsch, Schnapper, Pompano (Pomfret), Croaker, rote Trommel, japanischer Wolfsbarsch, Cobia und mit etwas neuerem Interesse an Kaninchenfischen.

pporno youjizz xmxx Lehrer xxx Geschlecht
Translate »