Online-Ankündigung für das Adaptation Design Tool

Online-Ankündigung für das Adaptation Design Tool

Dieser Mentorenkurs hat bereits stattgefunden, aber Sie finden hier immer noch den Kurs "Adaptation Design Tool". Bereit, sich mit der Anpassung Ihrer Managementaktivitäten an den Klimawandel vertraut zu machen, sich aber zu fragen, wie Sie das organisieren können, was kompliziert sein kann ...
Manager-Erfolgsgeschichten

Manager-Erfolgsgeschichten

Es gibt viele Geschichten zu erzählen, aber wie sieht die Unterstützung des Netzwerks aus und wie wird dies in echte Maßnahmen zur Verbesserung der Gesundheit von Korallen umgesetzt? Treffen Sie die Manager: Lesen Sie weitere Spotlight-Stories, um mehr über andere Projekte zu erfahren.
Wiederherstellungsworkshop Live Stream

Wiederherstellungsworkshop Live Stream

Dieser Live-Stream des Coral Reef Ecosystem Restoration Workshops auf dem Treffen der US Coral Reef Task Force wurde im Rahmen der Webinar-Reihe des Coral Restoration Consortium ausgestrahlt und enthält zwei Panels, in denen die Forschung und Restaurierung von Schwamm und Korallen ...
Neue Techniken für das Korallenrestaurationsseminar

Neue Techniken für das Korallenrestaurationsseminar

SECORE International veranstaltete vom 18. bis 27. Mai einen Workshop in der Carmabi Marine Research Station Curaçao. Der Eröffnungstag des Workshops begann mit einem Seminar, das ein globales Bild der Korallenrestaurierung vermittelt und aktuelle Hindernisse und potenzielle ...
Neue Ressource für gemeindebasierte Klimaanpassung

Neue Ressource für gemeindebasierte Klimaanpassung

Wir haben kürzlich unser neues Modul zur Anpassung an das Klima auf Gemeindeebene eingeführt, das den neuesten wissenschaftlichen Leitlinien und Instrumenten entspricht, mit denen Manager die soziale und ökologische Anfälligkeit für den Klimawandel und andere Stressfaktoren bewerten können. Wir haben Lizzie McLeod interviewt, unsere ...
Wie Wissenschaftler das Marine Resource Management informieren können

Wie Wissenschaftler das Marine Resource Management informieren können

Wie wird ein besseres Verständnis der marinen Ökosysteme zu einer besseren Bewirtschaftung und Erhaltung führen? Eine unserer führenden Wissenschaftlerinnen, Dr. Elizabeth McLeod, gibt Meeresforschern hilfreiche Tipps, wie sie ihre Forschung für Manager nützlicher machen können. Lesen Sie den Artikel....
Year in Review

Year in Review

In 2016 berief das Reef Resilience Network Hunderte von Meeresressourcenmanagern, Wissenschaftlern und Entscheidungsträgern zusammen, um eine engere Zusammenarbeit zu fördern, innovative Resilienz-Wissen zu teilen und Managemententscheidungen zu verbessern. Das Internationale Korallenriffsymposium und ...
Wie trete ich dem Netzwerkforum bei?

Wie trete ich dem Netzwerkforum bei?

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um dem Reef Resilience Network Forum beizutreten, einer interaktiven Online-Community von Managern und Praktikern aus Korallenriffen aus aller Welt. Füllen Sie das Anmeldeformular aus und senden Sie es hier ab. Wir werden Ihre Anmeldung überprüfen und Sie kontaktieren, wenn wir ...
Neue Netzwerkressourcen: Blick auf den westlichen Indischen Ozean

Neue Netzwerkressourcen: Blick auf den westlichen Indischen Ozean

In diesem Monat stellen wir kürzlich entwickelte Fallstudien und Webinare zu Korallenriff- und Fischereiforschungs- und Managementstrategien aus dem westlichen Indischen Ozean (WIO) vor. Wir hoffen, durch die Präsentation der in der Region ergriffenen Managementmaßnahmen Ideen und Inspirationen für WIO-Manager und -Praktiker sowie für Manager auf der ganzen Welt hervorzubringen. Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!

WIR SIND 10 !!!

WIR SIND 10 !!!

Können Sie es glauben? Vor einem Jahrzehnt hat TNC mit Unterstützung von Partnern auf der ganzen Welt das Reef Resilience Network ins Leben gerufen, um ein globales Netzwerk von Ressourcenmanagern zu schaffen, die Ideen, Erfahrungen und Fachwissen austauschen, um unsere Korallenriffe und Rifffischereien effektiv zu bewirtschaften.

Für Korallenriffe ist es nicht zu spät

Für Korallenriffe ist es nicht zu spät

In einem neuen Artikel, der heute in der weltweit führenden Fachzeitschrift Science, Mark Spalding, Senior Marine Scientist für The Nature Conservancy, veröffentlicht wurde, werden die allgemeinen Probleme im Zusammenhang mit der aktuellen Situation von Korallenriffen beleuchtet und Punkte der Hoffnung hervorgehoben. "Es gibt wachsende Besorgnis um Korallenriffe", sagte Spalding.

Hinter den Kulissen des Projekts REGENERATE

Hinter den Kulissen des Projekts REGENERATE

Das Projekt REGENERATE, ein kollaboratives Naturschutz- und Managementprojekt zur Verbesserung der Widerstandsfähigkeit sozial-ökologischer Korallenriffsysteme auf den Malediven, unterstützt die nachhaltige Bewirtschaftung von Küstenressourcen, insbesondere von Korallenriffen, um eine wirtschaftliche, soziale und ökologische Widerstandsfähigkeit gegenüber dem zu erreichen nachteilige Auswirkungen des Klimawandels.

Neues und verbessertes Netzwerkforum

Besuchen Sie unsere interaktive Online-Community, um sich mit anderen Korallenriff-Managern und -Praktikern aus der ganzen Welt über das Meeresmanagement auszutauschen.

pporno youjizz xmxx Lehrer xxx Geschlecht
Translate »