Pflanzenfresser schützen

Anwendung von SCTLD-Antibiotikapaste3 Nova Southeastern University

Pflanzenfresser, sind wichtig, um die Widerstandsfähigkeit der Riffe zu unterstützen und zu verhindern, dass Makroalgen überwachsen. Korallenriffmanager können eine Schlüsselrolle beim Schutz von Pflanzenfressern spielen, indem sie die Entfernung von Pflanzenfressern in MPAs regulieren und mit Fischern und Fischereimanagern zusammenarbeiten, um die Lebensfähigkeit der Pflanzenfresserpopulationen im weiteren Riffökosystem zu schützen. Die Fischereigesetzgebung bietet einen Rechtsrahmen für den Schutz von Pflanzenfressern, aber die meisten bestehenden Fischereimanagementstrategien sind nicht darauf ausgelegt, funktionale Rollen wie Pflanzenfresser zu schützen.

Zum Schutz von Pflanzenfressern stehen eine Reihe herkömmlicher Fischereimanagementinstrumente und -strategien zur Verfügung. Diese schließen ein:

Symbole 0004 Geschützt

Schutzgebiete

Das Verbot der Entfernung von Pflanzenfressern (oder generelle Fangverbote) in Teilen des Lebensraums oder an für Pflanzenfresser wichtigen Standorten (wie Aggregationsgebieten) kann zur Erhaltung der Pflanzenfresserpopulationen beitragen.

Symbole 0003 Zahnrad

Gangbeschränkungen

Pflanzenfresser werden im Allgemeinen nicht bei der Haken- und Schnurfischerei gefangen, sondern werden stattdessen mit Fallen, Netzen oder Speeren gezielt. Einige pflanzenfressende Fische, wie Papageienfische, sind besonders anfällig für nächtliches Speerfischen und Speerfischen beim Tauchen. Die Einschränkung der Verwendung bestimmter Fanggeräte oder Fangzeiten kann den Druck auf Pflanzenfresser verringern.

Symbole 0002 Arten

Artenverbote

Der wirksamste Weg zum Schutz von Pflanzenfressern besteht darin, das Sammeln wichtiger Pflanzenfresserarten vollständig zu verbieten. Dies wurde inzwischen an mehreren Standorten umgesetzt, darunter auch in Belize. Marktbasierte Ansätze, wie das Verbot des Verkaufs von Pflanzenfressern, können die kommerzielle Fischerei auf Pflanzenfresser verhindern, obwohl die Subsistenzfischerei an vielen Orten immer noch eine erhebliche Druckquelle darstellen kann.

Symbole 0001 Temporär

Vorübergehende Schließungen

Die Rolle von Pflanzenfressern kann besonders nach Störungsereignissen, die Korallen töten, wie Hurrikans oder Massenkorallenbleiche, wichtig sein. Manager können eine vorübergehende Einschränkung der Ernte wichtiger Pflanzenfresser in Betracht ziehen, um die Chance zu maximieren, dass sich die Korallenpopulationen ohne den zusätzlichen Druck einer übermäßigen Konkurrenz mit Algen erholen können.

Symbole 0000 Pflanzenfresser

Wiederherstellung von Pflanzenfressern

In Fällen, in denen Pflanzenfresserpopulationen durch Überfischung oder Krankheiten reduziert wurden, kann eine aktive Wiederherstellung der praktikabelste Weg sein, um die Populationen auf das Niveau wieder aufzubauen, das erforderlich ist, um eine Phasenverschiebung zu verhindern oder umzukehren. Erschöpfte Seeigel-Populationen standen an einigen Orten im Mittelpunkt von Versuchen zur unterstützten Erholung, wo sie eine der Hauptquellen von Pflanzenfressern sind (die symptomatisch für erschöpfte Fisch-Pflanzenfresser-Populationen sein können), aber es gab noch keine Beispiele für eine erfolgreiche groß angelegte Wiederherstellung .

Papageienfische kontrollieren das Algenwachstum Jeff Yonover

Papageienfische kontrollieren das Algenwachstum und erhalten das Riffsubstrat für die Korallenrekrutierung. Foto © Jeff Yonover

Um das Überangebot an Meeresalgen an Korallenriffen in Maui, Hawai'i, zu kontrollieren  öffnet sich in einem neuen FensterKahekili Herbivore Fisheries Management Area wurde gegründet. Es wurde entwickelt, um die lokale Häufigkeit bestimmter pflanzenfressender Fische und Seeigel durch Methoden des Fischereimanagements zu erhöhen. Zum Beispiel Jungtiere in Brutbetrieben (Tripneustes Gratilla) wurden auf das Riff freigesetzt, um die invasiven Algen zu weiden und die Erholung des Riffs zu fördern.

Video: Pflanzenfresser verwenden, um ein Riff zu retten (2: 39)

Darla White, Abteilung für Wasserressourcen des Staates Hawaii, beschreibt, wie Fischereien für die Widerstandsfähigkeit der Riffe eingesetzt werden.

Natürliche Kontrollen von Meeresalgen sollen dem Ökosystem der Meere in der Region helfen, zu einem gesunden Gleichgewicht zurückzukehren. Der Verwaltungsbereich verbietet den Fischfang in den folgenden Familien: Kyposidae (Seeküken), Scaridae (Papageienfische) oder Acanthuridae (Chirurgfische) oder Seeigel.

pporno youjizz xxxx Lehrer xxx Geschlecht
Translate »