Co-Management-Ansätze

Korallenriff-Restaurierungsprojekt im Curieuse Marine National Park auf Curieuse Island, Seychellen. Foto © Jason Houston

Co-Management ist ein Ansatz zur Bewirtschaftung von Meeresressourcen, der die Aufteilung von Verantwortung und Autorität zwischen Regierungen und lokalen Gemeinschaften beinhaltet und auch Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und Forschungseinrichtungen umfassen kann.

Lokal verwaltete Meeresgebiete (LMMAs) und Vereinbarungen zum Schutz des Meeres (MCAs) sind zwei Ansätze für das Meeresmanagement, die Aspekte des Co-Managements beinhalten, wie die Einbeziehung von Gemeinden und/oder lokalen Regierungen in die Entscheidungsfindung und Umsetzung.

400 Dörfer in Fidschi haben LMMAs gegründet Tom Vierus Ocean Image Bank

Etwa 400 Dörfer in Fidschi haben mit Unterstützung des Fiji Locally Managed Marine Areas Network lokal verwaltete Meeresgebiete eingerichtet. Foto © Tom Vierus/Ocean Image Bank

LMMAs

Ein lokal verwaltetes Meeresgebiet (LMMA) ist ein Gebiet mit küstennahen Gewässern und den zugehörigen Küsten- und Meeresressourcen, das auf lokaler Ebene von Gemeinden, Landbesitzergruppen, Partnerorganisationen und / oder kollaborativen Regierungen verwaltet wird, die ihren Wohnsitz haben oder ihren Sitz haben die unmittelbare Umgebung.

Ein lokal verwalteter Bereich kann in Bezug auf Zweck und Design stark variieren, aber zwei Aspekte bleiben dabei gleich:

  1. Ein klar definierter oder ausgewiesener Bereich
  2. Einbindung von Gemeinden und / oder lokalen Regierungen in die Entscheidungsfindung und Umsetzung

Ein LMMA unterscheidet sich von einem herkömmlichen MPA , dass lokal verwaltete Gebiete durch lokale Eigenverantwortung, Nutzung und / oder Kontrolle gekennzeichnet sind und in einigen Bereichen den traditionellen Amtszeit- und Verwaltungspraktiken der Region folgen. Im Gegensatz dazu bezieht sich der Begriff MPA normalerweise auf einen Bereich, der formell über einen Top-Down-Regierungsansatz ausgewiesen wird, wobei das Management von einer zentralisierten Agentur implementiert oder überwacht wird.

Einige Beispiele für bestehende LMMAs sind die  öffnet sich in einem neuen FensterLokal verwaltetes Marine Area Network und dem  öffnet sich in einem neuen FensterPazifische Inseln Managed & Protected Area Community (PIMPAC).

pporno youjizz xxxx Lehrer xxx Geschlecht
Translate »