Dieser Workshop fand vom 15. bis 17. November 2016 mit dem Ziel statt, die Zusammenarbeit und den Technologietransfer zwischen Wissenschaftlern, Praktikern und Managern der Korallenrestaurierung zu fördern und eine Community of Practice zu initiieren, die sich weiterhin mit der sich entwickelnden Rolle der aktiven Korallenrestaurierung in der Evolutionsgeschichte befasst von Korallenriff-Ökosystemen. Die Vorträge befassen sich mit den jüngsten wissenschaftlichen Fortschritten in der Korallenbiologie, um die Planung und das Experimentieren mit Korallenrestaurationen, Erfolgen und Misserfolgen bei jüngsten Korallenrestaurierungsprojekten zu unterstützen, und inspirieren zukünftige Forschungen, um die Praxis der Korallenrestaurierung voranzutreiben. Die Aufzeichnungen und Präsentationen können unten angesehen werden.

Präsentationen:

Tag 1 - 15. November 2016:

Tag 2 - 16. November 2016:

In-Water-Baumschulen vergrößern

Landgestützte Baumschulen

Larvenausbreitung

Scaling-Up Outplanting: Ideen zu den aktuell besten Ansätzen

Scaling-Up Outplanting: Ideen zur Reduzierung der Interaktionszeit und Steigerung der Effizienz

Tag 3 - 17. November 2016:

Auswahl der Wiederherstellungsstelle optimieren

Überwachung der Wiederherstellung des Ökosystems

Nächste Schritte

Foto © Coral Restoration Foundation

pporno youjizz xmxx Lehrer xxx Geschlecht
Translate »