Wert der Riffe

Foto @ Carlton Ward

Es ist wichtig, den Interessengruppen mitzuteilen, warum Korallenriffe wertvolle Ökosysteme sind und Schutz und Bewirtschaftung benötigen. Korallenriffökosysteme sind nicht nur biologisch reich und eine Quelle natürlicher Schönheit, sie bieten den Küstengemeinden, die sie unterstützen, unzählige Dienste. Wenn ein Korallenriff abgebaut oder zerstört wird, werden die Dienste, die es einmal erbracht hat, reduziert oder möglicherweise für immer gestrichen.

Korallenriffe bieten den Laich- und Baumschulplatz, den wirtschaftlich wichtige Fischbestände gedeihen müssen. Korallenriffe helfen Küstengemeinschaften vor Sturmfluten und Erosion durch Wellen zu schützen, die beide angesichts des Meeresspiegelanstiegs wahrscheinlich ansteigen werden. Korallenriffe bieten den Einwohnern durch Tourismus, Fischerei und Freizeitaktivitäten Millionen von Arbeitsplätzen. Korallenriffe sind auch das "Medizinschrank" der Erde. Viele Medikamente stammen von Korallenriffen ab, darunter die antiviralen Medikamente Ara-A und AZT sowie das lebensrettende Krebsmittel Ara-C. Tausende anderer nützlicher Verbindungen sind möglicherweise noch unentdeckt, ihre Entdeckung hängt jedoch vom Überleben der Riffe ab. Darüber hinaus sind Ökosysteme der Korallenriffe in vielen Regionen der Welt wichtige Stätten des kulturellen Erbes, und kulturelle Traditionen für Millionen von Menschen sind eng mit Korallenriffen verbunden.

Bedeutung der Ökosysteme von Korallenriffen

Die Informationen in den folgenden Registerkarten können hilfreich sein, wenn Sie mit verschiedenen Interessengruppen sprechen, um die Bedeutung von Korallenriffen hervorzuheben und Maßnahmen zum Schutz dieser Ökosysteme zu motivieren.

Palauaner sprechen über den Korallenriff-Tourismus und seine Bedeutung für die Wirtschaft von Palau.

  • Ökosysteme von Korallenriffen unterstützen eine Vielzahl menschlicher Bedürfnisse. Sie sind wichtig für den Lebensunterhalt, die Fischerei, den Tourismus, den Küstenschutz und Ertragskomponenten, die für die Entwicklung neuer Arzneimittel wichtig sind.
  • Mindestens 500 Millionen Menschen verlassen sich auf Nahrung, Küstenschutz und Lebensunterhalt. ref
  • Über 275 Millionen Menschen leben weltweit in unmittelbarer Nähe von Korallenriffen (innerhalb von 30 km Riffen und weniger als 10 km von der Küste entfernt), und ungefähr 850 Millionen Menschen leben in 100 km Korallenriffen. ref
  • In den Entwicklungsländern tragen Korallenriffe etwa ein Viertel des gesamten Fischfangs bei und versorgen allein in Asien eine Milliarde Menschen mit Nahrungsmitteln. ref
  • Korallenriffe bilden natürliche Barrieren, die nahegelegene Küsten vor den erodierenden Kräften des Meeres schützen und damit Küstenwohnungen, landwirtschaftliche Flächen und Strände schützen. Mehr als 150,000-Kilometer Küstenlinie in den 100-Ländern und -Regionen werden vor Riffen geschützt. ref
  • Korallenriffe sind die Medikamententruhen des 21st Jahrhunderts. Mehr als die Hälfte aller neuen Krebsmedikamente konzentrieren sich auf Meeresorganismen. ref Korallenriffe wurden bei der Behandlung von Krebs, HIV, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Geschwüren und anderen Erkrankungen eingesetzt.
  • Korallenriffe gehören zu den ältesten Ökosystemen der Erde.
  • Korallenriffe unterstützen eine phänomenale Artenvielfalt und bieten vielen Fischarten, darunter auch Jungfischen, unersetzliche Nahrungsquellen und Schutz. Tropische Regenwälder spielen an Land eine ähnliche Rolle.
  • Korallenriffe übertreffen in ihrer Vielfalt die Regenwälder. ref
  • Obwohl Korallenriffe weniger als 1% der Erdoberfläche ausmachen, beherbergen sie 25% aller Meeresfischarten. ref
  • Korallenriffe unterstützen ungefähr 4000-Fischarten und 800-Korallenarten. ref
  • Korallen sind ein wesentlicher Bestandteil des Riffs. Sie sind die grundlegenden Arten, die die Riffstruktur schaffen. Korallen sind besonders anfällig für menschliche Aktivitäten und klimabedingte Bedrohungen.
  • Korallen haben sich durch bedeutende Klimaereignisse und Veränderungen des Meeresspiegels bemerkenswert widerstandsfähig gezeigt und Hoffnung für ihr Überleben gegeben.
  • Die meisten von Korallenriffen abhängigen Länder und Gebiete sind kleine Inselstaaten, die hauptsächlich im Pazifik und in der Karibik liegen. ref

Natürliche Ökosysteme bieten eine Reihe von Dienstleistungen, von denen die Menschen direkt profitieren. Zu diesen Ökosystemleistungen für Korallenriffe gehören die Fischproduktion, der Küstenschutz sowie Möglichkeiten für Tourismus und Erholung. Das Bewertung des Millennium-Ökosystems analysierte die Konsequenzen des Ökosystemwandels für das menschliche Wohlbefinden und identifizierte vier Kategorien von Ökosystemleistungen:

  1. Versorgung (z. B. Subsistenz- und kommerzielle Fischerei aus gesunden Riffen)
  2. Regulierung (Schutz von Stränden und Küsten vor Sturmfluten und Wellen)
  3. Kultur (Tourismus und Erholung)
  4. Unterstützung (Kindergartenhabitate)
Tabelle

Diagramm mit freundlicher Genehmigung von NOAA.

Der mit Ökosystemleistungen verbundene wirtschaftliche Wert kann auf verschiedene Arten ermittelt werden, einschließlich der geschätzten Kosten für den Ersatz bestimmter Dienstleistungen durch Alternativen, z. B. die Errichtung eines Wellenbrechers als Ersatz für Küstenökosysteme, die in der Vergangenheit Küstenschutz boten. Die laufenden Bemühungen, der Natur wirtschaftlichen Wert zu verleihen, eröffnen neue Möglichkeiten, unsere Umwelt für eine nachhaltigere Nutzung und einen längerfristigen Wohlstand zu nutzen. Nachfolgend einige wichtige Punkte zum wirtschaftlichen Wert von Korallenriffen:

  • Schätzungen zufolge liefern Korallenriffe Waren und Dienstleistungen in Höhe von 375 Mrd. USD pro Jahr weltweit. ref
  • Mindestens 94-Länder und -Gebiete profitieren vom Rifftourismus. In 23 davon macht der Rifftourismus mehr als 15 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) aus. ref
  • Menschen auf der ganzen Welt besuchen Korallenriffe, um die Freizeitaktivitäten der Korallenriffe zu genießen, darunter Tauchen, Schnorcheln und Beobachten von Glasbodenbooten. ref
  • Nach einer Schätzung beläuft sich der jährliche Nettonutzen der weltweiten Korallenriffe auf 29.8 Mrd. USD. Davon entfallen 9.6 Mrd. USD auf Tourismus und Erholung, 9.0 Mrd. USD auf Küstenschutz, 5.7 Mrd. USD auf Fischerei und 5.5 Mrd. USD auf Artenvielfalt. ref
  • Die globalen Kosten für das Bleichen von Korallen liegen zwischen 20.0 Mrd. USD (ein moderates Bleichszenario) und über 84.0 Mrd. USD (ein schweres Bleichszenario). ref
  • Der Beitrag zur Beschäftigung eines gesunden Great Barrier Reef für die australische Wirtschaft wird auf 53,800-Vollzeitstellen geschätzt. ref
  • Der jährliche Wert der Reduzierung des Hochwasserrisikos durch US-Korallenriffe beträgt mehr als 1.805 Milliarden US-Dollar. ref